SKYDOM IST DIE 100+ Mal WIEDERVERWENDBARE SCHALUNG AUS ABS FÜR RIPPENFÖRMIGE DECKEN

 

SKYDOME - Das Decken-Schalung-System für zweiachsige Decken

 

#INNOVATIV #LEICHT #WIEDERVERWENDBAR

SKYDOME VISION

 

Durch Weisheit wird ein Haus gebaut, durch Umsicht gewinnt es Bestand.

 

(Das Buch der Sprichwörter, Altes Testament)

 

GEOPLAST LÄDT SIE EIN, DIE KRAFT DER LEICHTIGKEIT ZU ENTDECKEN UND OHNE VERSCHWENDUNG DER ROHSTOFFE ZU BAUEN

 

In diesen Zeiten ist ein sicheres, gesundes, komfortables und resistentes Haus nicht länger ein Traum. Heute ist es möglich! Man braucht nur den richtige Bündnispartner: das Material ABS. Es ist ein wunderbares Material, das die Struktur gleichzeitig leicht und stabil macht. Diese Merkmale sind grundlegend im Falle eines Erdbebens.

 

Im Gegensatz zu traditionellen Materialien, ABS nimmt kein Wasser auf; aus diesem Grund fördert es nicht das Bildung von Feuchtigkeit und das Haus bleibt trocken und komfortabel. Außerdem ist ABS ein plastisches Recyclingmaterial, das die Natur respektiert.

 

 

SKYDOME - Die SCHALUNG AUS TECHNOPOLYMER

 

SKYDOME ermöglicht, orthogonale zweiachsige Rippen zu erhellen, um die Decke aus Beton leichter zu machen; auf diese Weise verbessert sich das seismische Verhalten des Gebäudes und man realisiert große Spannweiten der Deckenbalkenlage

 

 

Warum ABS?

 

SKYDOME ABS

 

- Hohe mechanische Beständigkeit

 

- Schlagfestigkeit

 

- Temperaturstabilität (-30 °C / + 70 °C)

 

- Sehr hohe Oberflächenqualität

 

- Recyclebares Material

 

 

DIE SKYDOME VORTEILE

 

Das System von wiederverwendbare Schalungen für die Realisierung von zweiachsigen Kassettendecken und großen Spannweiten

 

 

Seismizität

 

SKYDOME erlaubt den Betonverbrauch für Decken bis zu 30 % zu verringern. Auf diese Weise verringert sich auch die Masse der Struktur, und man erzielt eine bessere seismische Verhalten des Gebäudes.

 

 

Leichtigkeit

 

Das System besteht aus sehr leichte Elementen, die man einfach bewegt und die eine Montage des Systems erleichtern

 

 

Wiederverwendung

 

Der ABS Kunststoff erlaubt eine einfache Abschalung und die Wiederverwendung der Schalungen.

 

 

Großen Spannweiten

 

Das System SKYDOME erlaubt die Realisierung von Decken mit Spannweiten bis zu 12-13 m ohne zu dicke Trägere oder vorspringende Elemente

 

 

Die Architektur

 

Die Kassettendecke ist gefällig und man kann sie sichtbar lassen

 

 

Die Akustik

 

Die Kuppelform verursacht die Verringerung der Schallwellen und die Verbesserung des akustischen Verhaltens der Umwelt.

 

 

SKYDOME - DIE KUPPEL

 

GRÖßE

 

Basis 75 × 75 cm

 

Höhe 20 - 25 - 30 - 35 - 40 cm

 

 

SKYDOME MATERIAL

 

Acrylonytril Butadien Styrol ABS - Thermischer Ausdehnungskoeffizient 0.05 mm/m/°C

 

 

DECKENTRÄGER UND WÜRFEL

 

SIE BILDEN DAS VERLEGE GITTER DER KUPPEL

 

- Leicht und handlich

 

- Einfache Verlegung auf Trägern

 

- Resistent und wiederverwendbar

 

 

DIESE ELEMENTE AUS ABS PLASTIK KÖNNEN MIT WASSER GEREINIGT WERDEN, UM SIE WIEDERZUVERWENDEN

 

 

SYSTEM FLAT

 

Die Kombination mit der flachen Deckenbalkenlage

 

Das System SKYDOME FLAT ermöglicht, in völliger Sicherheit zu arbeiten und eine flache Deckenbalkenlage zu realisieren, auf der die Elemente SKYDOME zu verlegen sind.  Die Elemente “Deckenträger“ und “Würfel” werden geändert, während die Kuppel unverändert geblieben ist, um sich der Deckenbalkenlage anzupassen. Das Ergebnis ist identisch mit dem traditionellen System, d.h. eine zweirippenförmige Kassettenplatte.

 

Nach der Abschalung kann das System durch Wasser gereinigt und sofort wiederverwendet werden. Die Kassettendecke ist gefällig und man kann sie sichtbar lassen, ohne Zwischendecken bauen zu müssen.

 

 

GROßE SPANNWEITEN

 

Wiederverwendbare Schalungen für Decke

 

#Arbeit in Sicherheit #glatte Oberfläche #wiederverwendbare Schalungen

 

SKYDOME ermöglicht die Realisierung von zweiachsigen gerippten Decken leichter, weil sie leichter sind und weil man weniger Beton verwenden muss.

 

Das System SKYDOME besteht in der Realisierung einer wiederverwendbaren plastischen Schalung, auf der der Betonguss durchgeführt wird. Nach dem Durchhärten des Betons und der Ausschalung des plastischen Systems SKYDOME erhalten Sie eine zweiachsige gerippte Decke, die als sichtbarer Sichtbeton verbleiben kann, weil es eine gefällige Optik hat.

Das System ermöglicht es, Decken mit großen Spannweiten und eine Gewichtssenkung der Struktur zu erhalten.

 

 

MEHRSTÖCKIGE GEBÄUDE

 

#reduzierte seismische Masse #Entlastung der vertikalen Struktur #leicht und handlich

 

Seismische Vorteile

 

Der entscheidende Vorteil des Systems für erleichterte Decken. SKYDOME erlaubt eine Gewichtssenkung der Betondecken um bis zu 30 %. Das ermöglicht eine Reduzierung der seismische Masse, die während eines Erdbebens angeregt wird, und damit die Senkung der Risiken, die mit strukturellen Absinken verbunden sind. Außerdem ist es möglich, die vertikale Struktur des Gebäudes weniger schwer herzustellen.

 

 

BAU MEHRSTÖCKIGER PARKHÄUSER UND PARKPLÄTZE

 

#keine zu dicke Träger #Planheit der Leibung #Optimierung der Aufstellung der Säulen

 

Die Entlastung, die durch das System SKYDOME garantiert ist, ermöglicht die nahezu vollständige Beseitigung von den zu dicken Elementen (verringerte Träger und vorspringende Pulvini). Auf diese Weise ist die Leibung der Decke gleichförmig und eben, ohne Abflachungen und Hindernisse. Diese Unterebenheit erlaubt die Verwaltung der Sub-Dienstleistungen ohne Unterbrechungen oder Verschiebungen.

 

 

DER BAU VON SCHULGEBÄUDEN

 

Die Reduzierung von Schall und Lärm

 

#ideal für Schulräume #Reduzierung der Geräuschpegel #verbesserte Akustik

 

Die besondere Kuppelform des Systems SKYDOME ermöglicht die Reduzierung der Geräuschpegel. Der Schall prallt in den Kuppeln ab, er wird schwächer und verstärkt das Schalldämm-Maß des Systems. Dieser Vorteil ist wichtig in Räumen wie Schulen, Klassenzimmer oder Mensen, in denen starke Geräusche entstehen und den Lärm verstärken.

 

 

SKYDOME für SCHULRÄUME

 

#AULEN #KONFERENZRÄUME #MENSEN #UNTERRICHTSRÄUME #ÖFFENTLICHE GEBÄUDE

 

DIE SKYDOME VERLEGUNG

 

1.) Nach dem Bau der Stützensysteme (Stützen + Träger) werden die Deckenträger und die Würfele aus ABS verlegt, um ein gleichmäßiges Gitter für die Verlegung der Kuppeln zu erstellen. Man kann die Verlegung der Kuppeln nach und nach dem Bau der Gitter durchführen.

 

2.) Die Kuppeln SKYDOME kann man in extremer Sicherheit verlegen, weil man von unten arbeitet. Die Kuppeln werden in dem Gitter eingefügt und nach der Verlegung ist das System begehbar.

 

 

DIE SKYDOME AUSSCHALUNG

 

1.) Nach 6-7 Tagen von der Ausschalung beginnt man, die Abschalung des Systems SKYDOME, also nehmen Sie Stützen, Träger, Würfel und Deckenträger aus ABS ab. Die Operation wird immer von unten gemacht, deshalb arbeiten sie in Sicherheit.

 

2.) Nach der Zerlegung der ersten zwei Reihen können Sie die Kuppeln SKYDOME abnehmen. Nach dieser Operation ist es notwendig, die Decke sofort wieder abzustützen und diese Abstützung 28 Tage bis zur Abbindung des Betons zu halten.

 

 

Geoplast Technische Unterstützung

 

Die Ingenieure der Geoplast Technischen Abteilung bieten die nötige Unterstützung in allen Phasen der Produktion. Nach der Analyse der Daten und eventuellen Einschränkungen der Konstruktion, definiert das technische Team die geeigneste Konfiguration des Schalungssystems und entwickelt das Detailprojekt, in dem auch die Zubehörartikel anzeigt, werden. Sollte man besondere Konfigurationen benötigen, stehen wir zur Verfügung, um die Unterstützung bei der Montage, der Betonschüttung und der Ausschalung zu vereinbaren.

 

Zurück zur Übersicht

 

Zur Startseite

 

04503701515
ostacon24@gmail.com
OSTACON Branchen-Marktplatz
Henning Boock
Naschendorfer Straße 20
23936
Naschendorf
Deutschland