Verbundpflaster für vielseitige Sport- und Spielböden

 

Sportarten: Multifunktionsspielfelder, Bolzplätze, Tischtennisflächen, Nebenflächen von Spiel- und Sportplätzen usw.

Spielfeldböden aus Gummi Verbundpflaster für Sport, Spiel und Spaß

 

Regupol® Verbundpflaster lassen sich auf gebundene und ungebundene Tragschichten entsprechend den bekannten Betonsteinen verlegen und sogar mit diesen kombinieren, da sie die gleichen Vermaßungen haben. So entsteht eine elastische Sportfläche, die sich übergangslos auf Wege, Plätze und andere Areale ausweiten lässt.

 

Ob ein Bolzplatz in der Nähe einer Wohnsiedlung, ein Schulhof mit Spiel- und Sportangeboten oder eine Fläche unter Tischtennisplatten. Regupol® Verbundpflaster sind ein seit vielen Jahren bewährter elastischer Vielzweckboden

 

 

Kategorie

 

vielseitiger Sport- und Spielboden

 

 

Material

 

PUR-gebundene(s) Fasern/Granulat, eingefärbt

 

 

Dicke, Gewicht

 

21 mm: ca. 18,5 kg/m²; 43 mm: ca. 37 kg/m²

 

 

Maße

 

200 × 160 mm,
Maßtoleranzen: Fläche ± 1 %, Dicke ± 2 mm

 

 

Farben

 

rotbraun, grün, schwarz,

 

 

Nutzschicht

 

poröse, wasserdurchlässige Nutzschicht, vorgefertigt

 

 

Tragschicht

 

Beton, Asphalt oder ungebundene Tragschicht

 

 

Sportarten:

 

Multifunktionsspielfelder, Bolzplätze, Tischtennisflächen,
Nebenflächen von Spiel- und Sportplätzen usw.

 

 

Einbau

 

Verlegung wie Betonpflastersteine; 21 mm müssen verklebt werden

 

 

Zurück zur Auswahlseite

 

 

Zur Startseite

 

04503 70 15 15
ostacon24@gmail.com
OSTACON Bodensysteme
Henning Boock
Naschendorfer Straße 20
23936
Plüschow-Naschendorf
Deutschland

Sportanlagen – Kunststoff Böden für jeden Zweck

 

Sport wird nicht nur auf dem grünen Rasen betrieben. Es gibt viele Arten, die andere Bodenbeläge für Sport benötigen. Allen voran sind hier Multifunktionsspielfelder zu nennen, auf denen so ziemlich alles gespielt werden kann. Oft sind diese auf öffentlichen Sportplätzen zu finden. In diesem Fall ist es von Vorteil, wenn der Boden für die Sportanlagen aus Kunststoff besteht, denn dieser Boden ist robust, langlebig, macht vieles mit und ist multifunktional einsetzbar. Man ist mit diesen Bodenbelägen für Sport also nicht auf eine Sportart fixiert, sondern kann vieles darauf ausüben. Leichtathletik, Fußball, Basketball, Gymnastik, Tischtennis – ein rundum flexibel einsetzbarer Sportanlagen Kunststoff Boden.

 

 

Bodenbeläge Sport – auch an das Drumherum denken

 

Wer einen Sportplatz, einen Spielplatz, einen Bolzplatz oder dergleichen mit robusten Bodenbelägen für Sport auslegen möchte, sollte aber noch eine Ecke weiter denken. Denn was ist mit den Zugangswegen? Auch diese müssen entsprechend ausgestattet werden. Hier kommen die Bodenbeläge Sport von Ostacon zum Tragen, denn diese sind so konzipiert, dass sie nicht nur als Sport- und Spielstätten Untergrund dienen, sondern auch als perfekter Belag für die Zugänge zu den Anlagen. So können alle wichtigen Nebenflächen in einem Aufwasch verlegt werden und es ergibt sich ein optisch einheitliches Bild.

 

 

Sportanlagen Kunststoff: idealer Untergrund

 

Viele Bodenbeläge für Sport sind ungeeignet und das Verletzungsrisiko ist hoch. Nicht so beim Sportanlagen Kunststoff, den wir anbieten, denn dank PUR-gebundenen Fasern/Granulat eignet sich der Boden nicht nur für zahlreiche unterschiedliche Sportarten, auf ihm lässt sich auch angenehm Sport treiben. Er ist nicht zu hart und federt nach, sodass das Verletzungsrisiko gering gehalten werden kann. Ein weiterer Vorteil ist in der einfachen Verlegung zu sehen. Die rotbraunen, grünen oder schwarzen Elemente werden wie Betonpflastersteine verlegt und müssen danach für einen idealen Halt nur noch miteinander verklebt werden. Mit diesem Sportanlagen Kunststoff ist Ihr Sportplatz bestens ausgestattet.